MusicalA

----------------------
logoksh

----------------------
musik 1

----------------------
Logo Umweltschule


----------------------
LogoFTklein


----------------------
Logo FSSJ-Hessen


----------------------
sorsmcbertha
Bertha-von-Suttner-Schule Herz750

----------------------
dummySV-Aktion - Gemeinsames Weltbild, bestehend aus Unterschriften -SV-Aktion - Gemeinsames Weltbild, bestehend aus Unterschriften -
----------------------
BVS-Logo


----------------------
Gemeinsam Wir Logo 1


----------------------
HKM EWS Banner 180x150px
  • Zukunft gestalten.
  • Begeisterung schaffen.
  • Lehrerin oder Lehrer werden!

----------------------

Schulportal

Eine Kurzanleitung für Schüler und Schülerinnen
(Bitte auf das Bild klicken!)

Anleitung zur Vertretungsplan App gr
Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

durch das neu gewählte Team der Schulsprecher wurde an die Schulleitung der Wunsch nach einem „Vertretungsplan-Online“ herangetragen. In den Herbstferien 2020 wurden durch die Schulleitung mit Hilfe des Schulportals die Voraussetzungen dafür geschaffen, indem die notwendigen Registrierungen und Accounts angelegt wurden. Am Freitag, den 30.10.2020 startete die erste Testphase: Die Klassen- und Schulsprecher aus den Jahrgangsstufen 9 und 10 der Gymnasial-, Haupt- und Realschulklassen erhielten in der 4.-5. -Stunde ihren persönlichen Zugang zum Schulportal und den dort einsehbaren Vertretungsplan der Bertha. Aufgerufen werden können der Vertretungsplan des jeweiligen Unterrichtstages und des Folgetages. Das Einloggen in das Schulportal und das Öffnen des Vertretungsplanes gelang schnell und reibungslos. Alle Schülerinnen und Schüler kamen nach eigenem Bekunden gut damit zurecht. Der Vertretungsplan-Online im Schulportal zeigt den Nutzern jeweils den für die eigene Klasse gültigen Vertretungsplan. Es ist geplant, eine Testphase bis Mitte November durchzuführen. Dann gibt es eine Feedbackstunde mit der Schulleitung. Anschließend wird das Schulportal/der Vertretungsplan wahrscheinlich für alle Schülerinnen und Schüler der Jg. 9-10 freigegeben. Den Klassensprechern kommt dann die Aufgabe zu, als Multiplikatoren ihre Mitschülerinnen und Mitschüler einzuweisen. Über den Zugang für weitere Jahrgänge wird dann im Laufe des Schuljahres entschieden.

Harald Klose
Schulleiter