LogoBerthaGemeinsamWir

Die Bertha-von-Suttner-Schule hat seit fast dreißig Jahren eine musikalische Tradition:

  • regelmäßige Schulkonzerte und Gemeinschaftskonzerte mit anderen Musikgruppen
  • Kooperation mit der Musikschule Schöneck-Nidderau bei Projekten wie Bläserklasse, Musicals und Konzerten
  • Teilnahme der verschiedenen Musikgruppen an Schulveranstaltungen, Veranstaltungen der Stadt Nidderau sowie von Vereinen, Kirchen und anderen Institutionen im Main-Kinzig-Kreis
  • ein vielfältiges Angebot von Ensembles und Arbeitsgemeinschaften (Chöre, Schulband, etc.)
  • Stärkung sozialer Kompetenzen und Förderung der Gemeinschaft durch das aktive Musizieren
dummyMusik Proben in Zeiten von Corona kleinMusik Proben in Zeiten von Corona 2 klein
Aufgrund dieser kontinuierlichen musikalischen Arbeit bekam die Bertha-von-Suttner-Schule vom Hessischen Kultusministerium den Titel „Schule mit Schwerpunkt Musik“ verliehen.
-------------------------------------------

Orchesterklasse

OrchesterKlasse
In Klasse 5 besteht die Möglichkeit, sich für die MusikKlasse anzumelden.
Hier erlernen die Schüler und Schülerinnen im Klassenverband unterschiedliche Blasinstrumente in Kooperation mit der Musikschule Nidderau-Schöneck-Niederdorfelden bzw. führen das Streicherprojekt aus der Grundschule weiter.
Blaeser
Instrumentalkenntnisse sind hierbei nicht vorausgesetzt, jedoch das Interesse und ein musikalisches Gespür sollten vorhanden sein.
Die Streicher sollten zwei Jahre Spielerfahrung haben.

Dieser Schwerpunkt beinhaltet in den Jahrgängen 5 und 6 zwei Wochenstunden gemeinsames Musizieren, eine Stunde Instrumentalunterricht und eine Stunde Musiktheorie. In Jahrgang 7 und 8 wird der Schwerpunkt in zwei Musikstunden sowie zwei Stunden Ensembleunterricht (z.B. Orchester, Chor, Band) fortgesetzt. Die Musiklehrer beraten bei der Wahl des Ensembles.

Grundlegendes pädagogisches Konzept aller Profilklassen der BvSS ist es, dass die Schüler und Schülerinnen sich mehr als bisher als Gemeinschaft erleben.
Schlagzeug
Der Grundgedanke ist die Freude am gemeinsamen Musizieren, das von sozialen Kompetenzen und die Förderung von Kreativität und Konzentration.

Unter Leitung der Musiklehrer/innen wird ein Klassenorchester aufgebaut, das an der Planung und an der Durchführung von Konzerten beteiligt ist. Die kleinen Musiker sollten also bereit sein, an zusätzlichen Terminen, wie z.B. das jährliche Weihnachtskonzert in der Windecker Stiftskirche, teilzunehmen und Spaß daran haben, auf der Bühne zu stehen und ihr Können unter Beweis zu stellen.

Der Musikfachbereich ist bei fast allen Aktionen der Schule dabei und gestaltet Veranstaltungen in und außerhalb der Schule.
  • Folie2
  • Folie3
  • Folie4
  • Folie5
  • Folie6
  • Folie7
  • Folie8
  • Folie9
  • Folie10
  • Folie11
  • Folie12
  • Folie13
  • Folie14
  • Folie15
  • Folie16
Film: virtuelles Instrumentenkarussell
.
.
Film: Probe von Old MacDonald
.

.