Neu an der Bertha

Die Bertha im Überblick (Informationen für Grundschuleltern und deren Kinder)


Die Bertha im Überblick

Schulrundgang

"Feelings ..." Songprojekt

Auftritt Bläserklasse

Curiosity TV-Talk

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

mit den Informationen auf dieser Seite möchten wir Ihnen einen Überblick über unsere Schule geben:

  • Die Bertha-von-Suttner-Schule wurde seit September 2011 wiederholt als KulturSchule zertifiziert. In einer KulturSchule soll jede/r Lernende die Chance bekommen, eine „Kunst“ für sich zu entdecken, die sein/ihr Leben auch über die Schullaufbahn hinaus mitprägen kann. Unsere Schule schafft Raum und Zeit für vielseitige kulturelle Aktivitäten, auch in den Arbeitsgemeinschaften am Nachmittag. Sie verankert kreative Methoden im Unterricht und ermöglicht ästhetische Lernzugänge in allen Fächern.
  • Als Schule mit Ganztagsangeboten (Profil 2) bieten wir ein Betreuungsangebot von Montag bis Donnerstag ab Schulschluss bis 16:00 Uhr. Freitags endet das Angebot für alle um 15:15 Uhr. Schon in der ersten Schulwoche startet ein tägliches, vorläufiges Betreuungsangebot. Auf Wunsch können die Schülerinnen und Schüler in dieser vorläufigen Betreuung verschiedene Angebote wahrnehmen. Etwas später startet dann das verbindliche Angebot, welches das vorläufige Programm ablöst. Die Anmeldung zum verbindlichen Angebot erstreckt sich auf ein ganzes Schuljahr. Es besteht die Möglichkeit der Hausaufgabenhilfe, eine der vielseitigen AG`s oder spannende Workshops an der Schule zu besuchen.

  • Als Schule mit Schwerpunkt Musik ermöglichen wir Schülerinnen und Schülern eine intensive und breit gefächerte musikalische Bildung im Unterricht, im Wahlunterricht und in den Arbeitsgemeinschaften (z.B. Orchesterklassen, Orchester-AG 7-10, Chöre, Schulbands). Wir gestalten öffentliche Konzertabende und ermöglichen Schülerinnen und Schülern so durch Auftritte ihr Können unter Beweis zu stellen. Es besteht eine sehr gute und enge Kooperation mit der Musikschule Schöneck – Nidderau – Niederdorfelden.

  • Seit Mai 2015 sind wir Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage. Der respektvolle Umgang miteinander in unserer Schule und in unserer Gesellschaft ist uns sehr wichtig.

  • Wir sind ebenso zertifizierte Umweltschule. Das Thema „Umweltlernen“ durchdringt alle Bereiche unserer Schule. Die Bertha-von-Suttner-Schule verfügt über einen Schulgarten mit Teich, Streuobstwiesen und Bienenstöcke, welche gepflegt und in den Unterricht einbezogen werden. Sogar die Aufzucht von Störchen auf dem Kamin unserer Sporthalle kann mit Hilfe einer Videokamera beobachtet werden und ist ebenfalls oft Unterrichtsgegenstand, beispielsweise in Biologie.

  • Alle Profile (Musik/Naturwissenschaften/Kunst/Sprache+Theater) bilden sich in den Profilklassen des 5. und 6. Schuljahres, im Wahlpflichtbereich und in den Arbeitsgemeinschaften ab.
Podcast:

„Interview zu den neuen Entwicklungsschwerpunkten an der Bertha“


Schulprogramm 2024

Das spricht für uns!

Elterninformation

Schulflyer

(bisheriges und neues)
Differenzierungsmodell

Übersicht
Klassen- und Kursunterricht

(überarbeitet März. 23)
Schulprogramm 2018

Schullaufbahn und Abschlüsse

Stundenplan 5. Klasse

Stundenraster

Unsere Schule im Überblick - Zahlen und Daten -

Luftbild

Kollegium